#TBT OMEGA SPEEDMASTER 145.012

Freitag, Mai 12, 2017

Ein Artikel über den Omega Speedmaster 145.012 zu schreiben ist für uns bei Fratello Uhren nicht allzu neu. Nein, es ist von einer historischen Perspektive hier abgedeckt worden und einige Variationen wurden auch diskutiert. Allerdings habe ich es nicht abgedeckt und dachte, ich würde meine persönliche Geschichte vermitteln, wie ich auf dieses Speedy gekommen bin und warum ich beschlossen habe, es zu beschaffen. Vielleicht werde ich nicht zu viel anders hinzufügen als das, was hier schon einmal gesagt wurde, aber als ich durch die Annalen von #TBT schaute, fühlte ich, dass wir etwas fehlten. Also, ohne weiteres, es ist schnell Zeit auf # TBT ...

Omega Speedmaster 145.012, mit seinen tief gewölbten Subregistern und Step Dial, zeigt eine Menge Topographie

Omega Speedmaster 145.012, mit seinen tief gewölbten Subregistern und Step Dial, zeigt eine Menge Topographie

Ich sprach endlich ( hier ) über meine über lange lange Zeit mit dem Omega Speedmaster und dass es letztlich mit dem Speedmaster TinTin endete . Ehrlich gesagt, dachte ich, dass ich zu diesem Zeitpunkt fertig war, aber als Vintage-Nuss hätte ich es besser wissen müssen. Ich habe mich eigentlich differenziert und eine ziemlich getragene 105.003 "Ed White" abgeholt, um meine Pre-Moon fix zu sättigen. Dieser Kauf hielt mich für fast zwei Jahre fest, aber ich hielt ein leicht wachsames Auge auf Vintage Speedmasters zum Verkauf, während ich andere Chronographen in den Kopf nahm und fragte, warum sie trotz der ikonischen Geschichte so vernünftig waren. So, wie man sagen könnte, wurde das Feuer für mich beleuchtet, um ein Pre-Moon gebogenes Lug Stück wie die Omega Speedmaster 145.012 zu finden. Aber,

Omega Speedmaster 145.012 mit seinem brassy unteren Schieber - nein, ich werde es nicht ändern

Omega Speedmaster 145.012 mit seinem brassy unteren Schieber - nein, ich werde es nicht ändern

Zuerst einmal, wie Sie wahrscheinlich in meinem Vintage Market Updates lesen , ist der 60er Jahre Chronograph Markt durch das Dach gegangen. Ich werde bald wieder darüber schreiben, aber die Versorgung der Exemplare stimmt absolut. Also, obwohl Speedmaster noch relativ billig waren 8-12 Monate im Vergleich zu heute, bemerkte ich, dass gute, relativ ungeschmolzene Beispiele anfingen, knapp zu werden, weil der gesamte Markt heiß war.

Die Omega Speedmaster 145.012 vor dem Hintergrund der Stadt Elciego

Die Omega Speedmaster 145.012 vor dem Hintergrund der Stadt Elciego

Auch um Mitte 2015 informierte uns Robert-Jan über die Stille, dass er mit Christie's zusammenarbeitete , um eine gewisse Verbiage für die stillstehende Dezember 2015 " Speedmaster 50 " Auktion zu schaffen. Mit der Popularität von Social Media Plattformen, Foren und eBay, ich nicht mehr das Gefühl, dass Auktionen den einzigen Hammer der Wertschätzung ausführen, aber sie sind immer noch sehr wichtig, sichtbare Ereignisse. Auch wenn ein großes Haus wie Christie's beschließt, ein ganzes Ereignis um ein Modell zu konzentrieren, ist es sicher, Aufmerksamkeit zu erregen - und das tat es. Unnötig zu sagen, ich bin froh, dass ich diese Omega Speedmaster 145.012 vor der Auktion gekauft habe.

Auf einem Gurt, der Omega Speedmaster 145.012 stellt einige sehr tief gekrümmte Laschen - ich wollte wirklich eines davon zu besitzen

Auf einem Gurt, der Omega Speedmaster 145.012 stellt einige sehr tief gekrümmte Laschen - ich wollte wirklich eines davon zu besitzen. Beachten Sie das dünnbeinige Logo auf dem Kristall.

Um fair zu sein, bevor ich diesen Omega Speedmaster 145.012 anstellte, war ich nicht allzu beschäftigt, welche Referenz ich gefunden habe. Im Grunde, ich wollte nur einen richtigen Pre-Moon mit gebogenen Laschen, so ein 105.012 war auch eine Option, aber die Preise von diesen sind wirklich verrückt geworden. Also, ein 145.012 war mein Schicksal. Dieses Modell wurde am längsten von den Säulenrad ausgerüstet 321-Kaliber Modelle (1967-1969) und das ist wahrscheinlich auch machte sie die meisten "erschwinglich" als gut. Der bemerkenswerteste Unterschied zwischen diesen und den früheren 105er Jahren sind die Verwendung von Drückern von der gleichen Größe wie das heutige Modell gegenüber den 105er Stubby, Flat Operators. Darüber hinaus, die 105, für eine kurze Zeitspanne sah Omega mit zwei Fall-Macher, um einige leichte Unterschiede in Lug Aussehen zu schaffen. Natürlich ist die andere große Unterscheidung, dass die 105 ging auf den Mond zuerst, Aber ich fuhr Zeit und hatte ein Budget im Auge. Am Ende wollte ich eigentlich nur etwas richtig mit einem 321 und gebogenen Laschen.

Der Omega Speedmaster 145.012 wie auf seinem 1039 Armband gekauft (Foto Kredit: Lunar Oyster)

Der Omega Speedmaster 145.012 wie auf seinem 1039 Armband gekauft (Foto Kredit: Lunar Oyster)

Apropos Timing ... Ich kaufte die Omega Speedmaster 145.012 (eine 67 SP) vor Ihnen am 11. Dezember 2015. Dies war 4 Tage vor der "Speedmaster 50" Auktion, so dass ich buchstäblich in den Draht schnallen. Ich kaufte es von Kirill, aka " Lunar Oyster ", und fand es auf Omegaforums ( eigentlich einer der besten Orte, um eine Vintage Speedy - Überraschung, Überraschung zu finden). Die Transaktion war so glatt wie Seide und die Verhandlung war freundlich, fair und schnell (sorry). Ja, es ist fair zu sagen, dass ich Kirill empfehlen würde und ich muss Robert-Jan für die "Daumen-up" danken, als ich ihn nach Kirills Ruf fragte. Ich werde den Preis nicht verraten, aber wenn du durch die Omegaforums Geschichte scrollst, kannst du eine relative Idee bekommen.

Eine originale Krone auf einem Omega Speedmaster 145.012

Eine originale Krone auf einem Omega Speedmaster 145.012

Der Omega Speedmaster 145.012 auf diesen Seiten ist das, was ich eine sehr "ehrliche" Uhr nennen würde. Es ist definitiv nicht NOS und es wird nicht zu Konzertpreisen gewinnen, aber von dem, was ich sagen kann, ist es sehr originell und es hat die Art von Patina, die ich genieße. Es kam tatsächlich mit dem jetzt geschätzten 1039 Armband, sonst bekannt als die Haar-Abzieher, und richtige Endlinks. Wie ich das reichliche Pelz an meinen Babywölfen mag, ist die 1039 jetzt Zeit in einer Schublade, aber ich mag diese Tatsache, dass ich es habe. Einige andere Feinheiten sind die ursprüngliche Krone, die sehr originellen Drücker (check out the brassing on the lower one - yep, Speedy Drücker sind überzogen), und ein polierter und zerkratzter Omega Kristall.

Die "DON" Lünette auf dem Omega Speedmaster 145.012 - so ein dummes, aber wichtiges Detail

Die "DON" Lünette auf dem Omega Speedmaster 145.012 - so ein dummes, aber wichtiges Detail

Andere Nets auf diesem Omega Speedmaster 145.012 sind die viel diskutierten Dot-over-neunzig "DON" Lünette mit einigen Liebeshähnen und kleinen Chips. Ich mag auch die originalen Hände mit Speer-End / Drop-End-Chrono-Hand (so viele von ihnen wurden mit Flat-End-Händen ersetzt) ​​und nicht einmal den Lumenverlust auf dem Minutenzeiger zu beachten. Das Zifferblatt zeigt auf jeden Fall etwas Lume Chipping auf die Stunden-Marker, die so oft beeinflusst diese Ära von Speedy, aber es ist wirklich nur häufiger in bestimmten Lichter, wo die restlichen Tritium noch ein bisschen grünlich aussehen. Das heißt, das angewandte Logo ist fantastisch und die Topographie des Step-Dials macht diese Pre-Moons und Transitionals im Grunde den Eintrittspreis allein. Schließlich ist der Fall zurück mit seinem einzigen Schritt richtig.

Die Omega Speedmaster 145.012 mit einigen typischen fehlenden Lume zu den Stunden

Die Omega Speedmaster 145.012 mit einigen typischen fehlenden Lume zu den Stunden

Ok, also habe ich dir ein bisschen einen Bericht über das "Was ist was" auf diesem Omega Speedmaster 145.012 gegeben, aber was denke ich wirklich daran? Ehrlich gesagt, es war ein großes Pick - up und eine , die ich gemacht habe , sollte looooong vor. Allerdings denke ich, es ist gut, dass ich gewartet habe, weil ich wirklich viel Forschung gemacht habe und viel gelernt habe, indem ich lese und fragte. Sehen Sie alle Details, die ich oben erwähnt habe? Nun, sie sind wirklich einfach, falsch zu werden Die unzähligen Updates, die Vintage Speedmasters im Laufe der Jahre erhalten haben, ist faszinierend. Eine lange Jagd kann eine zu einer attraktiven Uhr führen und dann findet man heraus, dass eine Hand falsch ist oder die Lünette ein Ersatz ist. Einer von euch, und ich schuld dich nicht - ich bewundere dich wirklich, ärgere dich nicht so sehr, Ich sehe in Richtung Robert-Jan, der solche aktuellen Veränderungen wie neue Kronen und Drücker als Zeichen guter Bedienung vs verderblicher Zeitmessung sieht), aber ich würde immer auf der Suche nach den richtigen Teilen sein. Das ist ein guter Punkt zu bringen, weil Vintage Speedmaster Teile wirklich knapp geworden - und teuer.

Omega Speedmaster 145.012 auf einem Rover Haven Strap - es ist eine Uhr, die mit allem gut aussieht

Omega Speedmaster 145.012 auf einem Rover Haven Strap - es ist eine Uhr, die mit allem gut aussieht

Eine Vintage-Uhr wie die Omega Speedmaster 145.0012 ist extrem tragbar und warum sollte es nicht sein? Es ähnelt dem heutigen Speedmaster Professional mit einem ähnlichen 42mm Gehäuse und freundlichen 20mm Laschen. Die großen gebogenen Laschen kommen als Ponton-wie und die Show von einigen Dellen und tragen auf diesem Stück hinzufügen Charakter, dass neuere Stücke fehlen. Ich habe diese Uhr mit allem von einteiligen Riemen von Crown und Buckle bis hin zu der schönen braunen Schale Cordovan von Rover Haven gepaart und es sieht immer gut aus. Es ist auch einer jener wenigen Sportuhren, die sich verkleiden und mit echter Leichtigkeit fertig machen. Schließlich gibt es nur etwas, das so gut ist, dass man so eine ikonische Uhr trägt, dass die meisten Leute beiläufig wie jeder alte Speedmaster entlassen würden.

Omega Speedmaster 145.012 gegen das lila Titan von Frank Gehry verwendet

Omega Speedmaster 145.012 gegen das lila Titan von Frank Gehry verwendet

Wie erwähnt, ist dies ein "go anywhere" watch und ich finde mich packen es mit einer hohen Frequenz. In der Tat, ich habe es vor kurzem in den Urlaub über die Osterzeit nach La Rioja, Spanien und fotografiert ein wenig, während in der Frank Gehry-entworfen Marques de Riscal Hotel (übrigens, was für ein Ort!). Ich nehme an, dass der Architekt nur hoffen kann, dass die Menschen auf seine Arbeit zurückblicken, 50-ungerade Jahre später in der gleichen Weise, dass die Leute den Speedmaster machen.

Der einstufige Gehäuseboden des Omega Speedmaster 145.012

Der einstufige Gehäuseboden des Omega Speedmaster 145.012

Seit dem Kauf des Omega Speedmaster 145.012 sind die Preise weiter gestiegen. Diese waren $ 3.000 - 4.000 wenig mehr als vor einem Jahr. Sie fingen dann einen langsamen Aufstieg auf und machten einen Hockeystock preislich nach der Christie-Auktion . Nun, es scheint, dass jeder auf der Suche nach einem Vintage Speedmaster und die Preise weiter zu erhöhen. Heute, auf mindestens $ 7.000 für ein anständiges, Original-Modell und das kann oder auch nicht ein Original-Armband. Verkaufsergebnisse scheinen überall zu sein, wo ein gut genutztes / missbrauchtes Modell für einen höheren Betrag verkauft als ein scheinbar vorzeigbares Stück. Nennen Sie es Panik kaufen oder vielleicht die Ergebnisse sind auf jemanden verlieben sich in eine bestimmte Farbe oder Patina, die das abgenutzte Modell erworben hat. Auf jeden Fall, Es gibt eine Raserei jetzt über ein Modell, dass ich denke, ist ein echtes Muss für jeden Sammler. Die Wartung eines Vintage-Omega ist sicherlich machbar, aber Teile werden immer mehr zu einer Herausforderung, da Omega anscheinend die Teilekonten an diejenigen abgeschnitten hat, die zuvor die Verfügbarkeit hatten. So scheinen die Uhrmacher von ihren Beständen zu arbeiten oder die gleichen Gewässer wie andere für benötigte Komponenten zu fischen.

Die Cal.321 innerhalb der Omega Speedmaster 145.012 (Foto Kredit: Lunar Oyster)

Die Cal.321 innerhalb der Omega Speedmaster 145.012 (Foto Kredit: Lunar Oyster)

Werfen Sie einen Blick auf mein Stück und Sie werden feststellen, dass die Stunde Subregister beginnt zu kriechen, was ist eine häufige Krankheit für diese 321's, so dass ein Service ist definitiv in Ordnung. Ich habe noch 321 im Moment, also bekomme ich eine aus erster Hand Gelegenheit zu sehen, wie schwierig (und teuer) das ist ... In Bezug auf kosmetische Teile, machen Sie sich bereit für teuer und nicht vorhanden. Der berühmte "DON" befiehlt jetzt über $ 1.000 für relativ misshandelte Beispiele und wir sehen, dass weiter steigen. Original Tritium Hände und richtige Speere sind auch immer wie Henne Zähne als auch, wenn Sie eine Uhr mit kosmetischen Fragen kaufen und erwarten, dass sie schnell und billig zu lösen, dann würde ich Ihnen raten, für eine andere Uhr zu suchen.

Ein weiterer Blick auf das Omega Speedmaster 145.012 angewendetes Logo

Ein weiterer Blick auf das Omega Speedmaster 145.012 angewendetes Logo

Wie immer, fragen Sie fragen, ob es um Vintage-Stücke wie die Omega Speedmaster 145.012 kommt. Omegaforums ist ein guter Ort zu fragen, obwohl ich die Mannschaft zu finden, um ein bisschen hart auf Stücke zu sein, die am Ende ein bisschen besser sein könnte als auf den ersten Blick. Übrigens sage ich dies mehr in Bezug auf die allgemeine Bedingung Meinungen, ob die Uhr hat die richtigen Teile oder nicht. Dennoch ist es eine kluge Idee zu fragen, wie ich Ihnen nicht sagen kann, wie viele Beiträge aus dem ersten Mal kommen, die so begeistert sind von ihrem Kauf, nur um gesagt zu werden, dass es brandneue Hände, falsche Lünette, etc. hat. Sei nicht so Person! Auch sicher sein, check out Speedmaster101.com wie es ist eine gute Referenz zu.

Das könnte dir auch gefallen Speedy Tuesday - Speedmaster Artwork von Cay Broendum

Nun, da haben Sie es - meine kurze Reise zu Omega Speedmaster 145.012 Besitz. Es ist eine legendäre Uhr, die ihren Platz auf dem Uhrensockel sicher verdient hat. Versuchen Sie nicht, die Suche als eine mühsame Sache zu betrachten (ich traf leider für eine Weile), denn sobald Sie das Richtige finden, ist es sehr lohnend. Plus, werden Sie tatsächlich vermissen den Prozess, den Sie wahrscheinlich verpflichtet, herauszufinden, so viel wie möglich, bevor Sie Ihre kalt harte Bargeld. Bis nächste Woche…

Aussicht schweizer rolex oder Rolex Yachtmaster Uhren
replique Rolex | repliche rolex | Replique Montre | replique montre | replica horloge | replica rolex Top